Isabella Pedrazzi - Ski Alpin

Seit 2019 ist die Privatdetektei Ryffel AG Sponsor der sehr talentierten Skirennfahrerin Isabella Pedrazzi, die in ihren jungen Jahren bereits zahlreiche Erfolge einfahren konnte.

Steckbrief

Vor- und Nachname Isabella Pedrazzi
Geburtsjahr 2004
Club Ski Racing Club Suvretta St. Moritz
Verband BSV (Bündner Skiverband)
Kader NLZ Ost

 

Saison 2019/2020

International

Arge Alp Tschagguns, Vorarlberg (08.12.2019)

1. Im Riesenslalom
3. In der Kombinationswertung

Longines Future Hahnenkamm Champions

3. Im Riesenslalom

Kitzrace 22.01.2020 Kitzbühel

3. Rang im Riesenslalom. Im Klassement nur von Österreicherinnen umgeben, die als einzige auf dem Hang trainieren konnten.

National

Beste Riesenslalomfahrerin U16 der Schweiz

Zweitbeste Athletin des Jahrganges 2004 der Schweiz

Selektion fürs NLZ geschafft.

2. Platz Swissski Punkteliste: 27.36
3. Rang im Swisscom Jugendcup

Datum   Disziplin Ort Rang
13.1.20 Nat. Vergleich GS Crans Montana 1
14.2.20 Nat. Vergleich GS Brigls 2
Interregio

 

Datum   Disziplin Ort Rang
02.01.20 IRO SL Flumserberg 3
05.02.20 IRO GS Splügen 1
07.03.20 IRO GS Malbun 4
08.03.20 IRO GS Malbun 1

 

Regional
Datum   Disziplin Ort Rang
18.01.2020 BSV GS Laax 1
19.01.2020 BSV GS Laax 1

 

 

Skeleton

Die Privatdetektei Ryffel hat in den Jahren 2009 und 2010 einen Weltcup Skeleton-Fahrer gesponsert.

In diesen Jahren holte er sich an den Schweizer Meisterschaft einmal Bronze (2009) und einmal Gold (2010). 2010 nahm er an den olympischen Spielen in Vancouver teil.